Feedbacks von Kunden





Diese Seite steht meinen Kunden zur Verfügung.

Ihr könnt mir auf meine e-Mail Adresse: htz-wyland@koschar.ch
Feedbacks / Rückmeldungen zukommen lassen; anschliessend werden
diese auf dieser Seite publiziert.




12.07.2021

Welpenschule / Flegeligruppe

.... zwei weitere tolle Feedbacks haben uns erreicht ....

Feedback 1

Ein Welpenkurs, wie den in Marthalen, sollte für jeden neuen Hundebesitzer obligatorisch sein. Wir wurden mit sehr viel Sachkenntnis und Geduld durch die Welpenausbildung geführt. Jeden  Montag-Abend sind wir mit neuen Erwartungen gekommen und mit reichlich vielen Erfahrungen nach Hause gefahren, die wir alle erfolgreich umsetzen konnten. Ein riesiges Dankeschön an die Organisatorinnen und besonders an unsere fantastische Sue Mahler. Sie hat uns enorm viele Sorgen genommen, wodurch wir immer sicherer im Umgang mit unseren Lagotto-Welpen wurden. Wir werden mit Freude an die diversen Treffen denken!

Viiielen Dank ihr Lieben.
Hanno & Gisela & Tiwa

Feedback 2

Ich kann nur Positives angeben!

Eure Manschaft kommt sehr überzeugend und professionell rüber.

Ich fand es gut, dass die verschiedenen Welpen, mit den unterschiedlichsten Charakteren zusammen gebracht wurden. Auch der theoretische Teil war sehr aufschlussreich. Zudem fand ich das gut, dass man sich zu den jeweiligen Themen, mit eigenen Erfahrungen und Fragen, äussern konnte.

Wir wünschen euch, dass Ihr eure Motivation und Einsatzbereitschaft so weiter behaltet

Herzliche Grüsse
Malou, Maleen und Manuel



07.07.2021

Welpenschule / Flegeligruppe

Hallo liebe Sue, liebe Montserrat, liebe Sabrina!

Mit Spannung und Vorfreude, aber auch ein wenig Unsicherheit was uns erwartet, sind wir zur ersten Stunde nach Marthalen aufgebrochen.....dann kam es leider so, dass uns das Navi falsch lotste.
Die Aufregung war dann noch größer.
Schon da nahmt ihr telefonisch und auch du als Trainerin Sue, uns diese Aufregung mit Geschick weg.
Das zog sich durch die ganze Zeit bei euch.
Auch als Lino das beißen so toll fand (Sorry Sue) ihr wart immer positiv.
Es gibt von uns auf jeden Fall viel Lob für euch.

Umgang mit Hund und Halter:
Einfühlsam aber auch ehrlich und direkt (was ich persönlich sehr schätze, als um den heißen Brei geredet)

Wissen:
Absolut top. Ihr habt auf jede Frage eine fachliche Antwort.
Die Theoriestunden waren in zeitlicher Form genau richtig und der Inhalt stets auf die Anliegen der Entwicklungsstufen des Hundes angepaßt✨.
Was ich mega toll fand ist, dass ihr euch immer die Zeit nahmt um auch auf die individuellen Probleme einzugehen.
Ihr habt einfach ein fundiertes Fachwissen und die Erfahrung ,die ihr in einer emphatischen Weise an die Halter bringt!
Auch durch Beobachtung sofort im Augenblick Tipps zu geben, wie da, als Lino immer bellte......ich war so froh!!
Der Transfer von Gehörten und Gelerntem sind gut umsetzbar.
Die Einheiten überschaubar und durch eigenes Handeln und beobachten eurerseits sehr effektiv.
Und wir werden üben bis wir uns wieder sehen im Herbst!!

Ich bin begeistert von eurer menschlichen, kompetenten Art, Wissen an Neulinge zu bringen und werde jedem eure Hundeschule nur bestens empfehlen!
Herzlichen Dank auch im Namen von Lino und Julie und der restlichen Familie!

Er entwickelt sich super, der kleine Mann!!

N.P. mit Lino, Miniature Australian Shepherd



31.05.2021

Welpenschule / Flegeligruppe

Ihr lieben Trainierinnen,

Ganz herzlichen Dank für eure tolle und sympathische Begleitung in den ersten Hundewochen meines Lebens!

Ich bin total happy, auch über das "Leinentraining" gestern .... und weiss, was ich zu üben habe! Auch Tawa zu Hause alleine lassen zu können, bin ICH am Trainieren. Für ihn schien dies heute kein Problem gewesen zu sein (und ich habe meine 1 1/2 Stunden einkaufen auch genossen).

Lieben Dank euch allen und ich freue mich auf den Junghundekurs!

PS: Auch der Tipp, meinen Hund nicht mit anderen Hunden zu vergleichen hat mir sehr geholfen.

Herzlichst Martina und Tawa



19.04.2021

Sporthunde

Feedback klicken Sie HIER [874 KB]



29.03.2021

Junghunde- / Erziehungskurs

Liebe Montse,

Nochmals herzlichen Dank für Deine Begleitung von Fux und mir.

Ich bringe es auf den Punkt.

Deine souveräne Art, wie Du die Kurse führst ist beeindruckend.
Sozialkompetenz untermauert mit breitem, langjährigen Fachwissen runden das Ganze ab.
Korrekturen sind zielgerichtet und von Erfolg gekrönt.

Ich bin dankbar, dass ich bei Dir sein durfte.

Mit Fragen komme ich dann noch telefonisch gemäss Absprache mit Othmar.

Herzliche Grüsse
Jürg und Fux



18.03.2021

Flegeligruppe

Gerne werde ich nach dem Flegeli-Kurs mit meiner Hündin Saira weitermachen und möchte mich hiermit für den Junghunde- / Erziehungskurs im August anmelden.

Ich möchte mich auch sehr bei Euch und natürlich auch speziell bei Sue und Sabi für die tollen Samstage bedanken. Sie haben uns in diesen wenigen Wochen sehr viel gelernt und dies
auf eine absolut tolle Art und Weise. Ein grosses Dankeschön and Euch ALLE!

Vielen Dank für Deine Unterstützung und Information.

Liebe Grüsse und auf ein Wiedersehen im August

K. mit Saira





17.12.2020

Flegeligruppe, Junghunde- / Erziehungskurs

Liebe Montse, Sabrina, Sue und Othmar,

Niki und ich möchten uns, auch im Namen meiner Frau, bei Euch allen recht herzlich bedanken für den interessanten, lehr- und abwechslungsreichen "Flegeli" und Junghundekurs. Niki hat in diesen sehr viel gelernt. Ganz toll war auch die persönliche Betreuung und Hilfestellung bei Problemen. Niki hat das Bellen gegenüber anderen Hunden verloren, mag dieser noch so gross sein. Die Methode war sehr hilfreich und musste bis jetzt nur einmal und zwar ganz am Anfang, angewendet werden.

In diesem Sinne wünschen wir Euch allen eine lichtvolle, trotz allem frohe und besinnliche Advents- und Weihnachtszeit sowie eine guten Rutsch in da neue Jahr.

Mit fröhlichen Grüssen

Hans und Margrit Borer mit Niki



01.12.2020

Longieren Folgekurs 1

Liebe Montse,

gestern habe ich wieder mit Flocke an unserem kleinen Kreis das Longieren geübt, und dabei ist mir eingefallen, dass die Rückmeldung zum ersten Folgekurs noch aussteht:

Auch dieser Kurs hat uns, was Flocke´s Aufmerksamkeit und Bindung angeht, spürbar weitergebracht. Sehr hilfreich waren für mich über die eigentliche Longierarbeit hinaus aber auch die Hinweise und Empfehlungen „am Rande“. Ich fühle mich dadurch im Umgang nicht nur mit Flocke, sondern auch mit Puck wesentlich sicherer, was sich unter anderem darin zeigt, dass ich mich jetzt auch Spaziergängen allein, d.h. ohne Ralf, mit beiden Hunden besser gewachsen fühle.

Ich freue mich schon auf den zweiten Folgekurs im nächsten Jahr und bin darüber hinaus sehr glücklich, dass ich einen Platz in Sabrina´s Plauschgruppe am Freitag gefunden habe.

Viele Grüße, eine frohe Advents- und Weihnachtszeit und einen guten Start ins Neue Jahr!

Martina & Flocke



16.11.2020

Junghunde-/ Erziehungskurs

Liebe Montse, Sue und Sabrina

Snickers und ich durften bei euch erst den Welpenkurs und dann vor kurzem den Junghundekurs besuchen.

Was sollen wir sagen.....? Es war super mit euch, wir zwei haben sehr viel geschwitzt aber auch viel lernen dürfen!

Vielen Dank Euch allen für die Geduld, Durch Euch verstehe ich meinen Snickers in vielen Situationen besser und wir sind ein tolles Team geworden ��

Bleibt gesund und macht so weiter!

Viele Grüsse

Vanessa und Snickers



27.10.2020

Feedback einer Mutter, dessen Tochter den Junghundekurs bei uns besucht hat

Liebe Montse, liebe Sabrina

Gerne möchten wir uns für dein/Euer Engagement bei P. und Neilo bedanken. P. hat eine sehr gute Beziehung zu Neilo aufgebaut und bei Euch unheimlich viel lernen können. Ihr Umgang mit dem Hund / unseren Hunden ist dadurch viel sicherer geworden und sie arbeitet mit Freude an und mit ihnen - besonders seit einigen Wochen, da sie Ergebnisse wahrnimmt.

Sie ist immer sehr gerne gekommen, hat sich jeweils im Vorfeld gefreut auf den Donnerstag bzw. Samstag. Wir bedaueren, dass im Moment keine andere Möglichkeit besteht, weiterhin ein Training bei Euch zu besuchen. Sollte sich mittelfristig etwas ergeben (Bereich Familiengruppe oder Longieren) freuen wir uns über Eure Kontaktaufnahme.

In der Zwischenzeit wünschen wir alles Gute, Gesundheit und weiterhin viel "hundischen" Erfolg!

Herzliche Grüsse
B. S.



31.08.2020

Longieren Einsteigerkurs


Liebe Montse,

drei Wochen sind nun seit dem letzten Termin des Longieren - Einsteigerkurses, den ich mit Flocke besuchen durfte, vergangen und ein Feedback ist längst überfällig.

Der Kurs hat mir sehr viel Spaß gemacht und für Flockes Bindung enorm viel gebracht. Das merke ich deutlich auf unseren Spaziergängen mit der Schleppleine und auch sonst im täglichen Umgang miteinander. Flocke gehorcht wesentlich besser, sucht mehr Blickkontakt und kehrt an der Schleppleine hin und wieder auch ohne Zuruf zu mir zurück. Häufiger als früher wedelt sie, versucht mich zum Spielen zu animieren oder verlangt nach körperlicher Zuwendung. Insgesamt habe ich das Gefühl, dass sie mich jetzt einfach interessanter findet.

Nochmals vielen herzlichen Dank, insbesondere auch für Deinen konstruktiv-kritischen und dabei sehr einfühlsamen Umgang mit den zwei- und vierbeinigen Kursteilnehmern. Du hast mein Leben mit Flocke schon sehr bereichert und ich freue mich bereits auf den Anschlusskurs ab Oktober.

Bis dahin viele Grüße und eine gute Zeit,

M. F.



06.06.2020

Mantrail

Liebi Sabrina,
ich bin no immer hin und weg vo dem wunderschöne Morge hüt. Du häsch am Jerry und mir d Möglichkeit geh, öppis ganz Neuis und Spannends dörfe erläbe, und dafür möcht ich mich herzlich bi dir bedanke. Mir händ mit em Mantrail glaub voll is Schwarze und is Herzli vom Jerry troffe! Ich han no nie bi ihm erläbt, dass er öppis mit so vill Geduld und Usdur agaht. Er lümmlet oft schnäll ume und isch immer wieder extrem abglänkt, aber bim traile isch er voll debi und das macht mich so stolz uf ihn. Was mir i sim Läbe und dur dich händ dörfe lerne, isch unglaublich schön... wänn mer bedänkt, dass er en usgsetzte Bubi in Polen gsi isch.

Danke eimal meh für din Iisatz und dis Wüsse, wo du witer gibsch danke vill vill Mal

Claudia mit Jerry (Galgo/Podenco- Mix)



04.06.2020

Longierkurs & Plauschgruppe

Liebe Montse

Gerne möchte ich dir von Lunas grossen Fortschritten berichten. Seit ich mit ihr beim Longieren so intensiv arbeiten kann, macht sie eindrückliche Entwicklungsphasen durch.
Luna ist viel mehr auf mich fokussiert ausserhalb unseres Hauses auf unseren täglichen langen Spaziergängen. Dies zeigt sich auf folgende Arten:

- sie sucht sehr oft Blickkontakt, egal ob sie an der "normalen" Leine läuft oder an der Flexileine

- beim Schleppleinentraining reagiert sie sehr positiv auf Richtungswechsel, Leine kürzen oder wieder verlängern usw. (dies passte ihr früher überhaupt nicht...)

- wenn Lenny mit von der Partie ist, schaut sie sehr oft zu ihm und sucht auch immer häufiger seinen Kontakt, in dem sie ihn ganz sanft berührt

- wenn sie an der Flexileine und Lenny an der "normalen" Leine läuft und dabei stehen bleibt zum schnüffeln, stoppt Luna, schaut zu uns zurück und wartet geduldig, bis Lenny sich wieder in Bewegung setzt

Es ist fast unglaublich, was auch nach mehreren Jahren Hunde-Mensch-Beziehung noch immer möglich ist und das Zusammenleben nochmals ums xfache verschönert!! Unsere Prinzessin hat ja einen extremen Dickschädel in gewissen Situationen, aber sie ist wirklich ein lernwilliges und sehr intelligentes Mädchen. Nur beim Kreuzen mit anderen Fellnasen führt sie sich noch oft auf wie eine "Mega-Zicke"!
Wir freuen uns jede Woche auf die tollen Trainings bei und mit euch und sagen ganz herzlich DANKE für alles,was wir bei dir und Sabrina erleben und lernen dürfen.

Herzliche Grüsse

M. mit Luna & Lenny (Mischling, gross)



13.01.2020

Privatlektionen

Liebe Montse,

Ich hoffe, dass du gut ins 2020 gestartet bist und auch deine Familie und die Vierbeiner wohlauf sind.
Seit ich mit unseren 2 Fellnasen bei dir im Privat-Training war, haben beide (und ICH natürlich auch) riesige Fortschritte gemacht. Das tägliche Training an der Schleppleine hat das Jagdverhalten um einiges minimiert und die Spaziergänge sind viel entspannter geworden. Auch dein Tipp, die beiden öfters getrennt mitzunehmen war eine sehr gute Idee.
Wir können Luna und Lenny nun auch immer häufiger ohne Leine oder mit der Schleppleine ohne direkte Bindung zu uns (sie schleift dann einfach neben uns mit) laufen lassen. Es ist einfach wunderbar, dass auch knapp 5- und 6-jährige Fellnasen mit sehr prägender Vergangenheit immer noch so grosse Fortschritte machen können und das Vertrauen und die Bindung zu uns täglich vertieft wird. Wir sagen ganz herzlich DANKE und freuen uns auf eine baldige Fortsetzung einer Privat-Lektion mit dir.

M.R. mit Luna & Lenny (Mischling, gross)



17.11.2019

Junghunde-/Erziehungskurs

Liebe Montse, Liebe Sabrina,

Wir möchten uns auf diesem Weg nochmals von Herzen bei euch für die
tollen 10 Lektionen vom Junghundekurs bedanken. Es hat uns eine riesige
Freude bereitet mit euch und Mara zu arbeiten. Wir haben eure offene,
direkte und lustige Art sehr, sehr geschätzt.

Ihr habt in uns mit eurer Freude welche ihr an den Hunden habt, (das
merkt man von der ersten Sekunde an) das verlangen nach mehr
geweckt...also werden wir uns sicher irgendwann wieder einmal sehen :).

Vielen Dank für Alles !!

en schöne Sunntig!
en liäbä Gruess Simon & Damaris (Mischling, gross)



25.02.2019

Welpenprägung /Flegeligruppe
Junghundekurs

Hallo Montse

Endlich finde ich die Zeit um diese Email zu verfassen. Ich möchte mich von ganzem Herzen bei dir und deinem Team für den Support bedanken, welche wir in den Kursen erhalten haben.

Ich kann mich erinnern, dass die erste Welpenspielstunde nicht so war wie ich mir das vorgestellt habe. Ilka hatte Angst sich vom Auto zu entfernen und hat die ganze Stunde lang nur durchgewimmert. Die folgenden Wochen stellten mich vor unerwarteten Herausforderungen, da ich nicht mit so einem "ängstlichen" und trotzdem fordernden Welpen gerechnet habe.
Zum Glück fühlte ich mich bei euch mit meinen Fragen immer sehr gut aufgehoben.

Das gleiche passierte bei der ersten Stunde des Junghundekurses. Das erste Mal habe ich das Ausmass der Triebigkeit von ihr gesehen und war zunächst einmal sehr erschrocken. Ob ich das jemals schaffen werde, geisterte mir immer wieder durch den Kopf.

Deine guten Tipps, deine motivierenden Worte und deine ausgestrahlte Ruhe konnten mich genau dort abholen, wo ich die Hilfe benötigte. Ilka konnte während der Stunden sicher viel lernen. Den grösseren Lerneffekt, habe ich aber bei mir festgestellt. Mit jeder Woche konnte ich Ilka besser lesen, verstehen und in schwierigen Situationen unterstützen.

Ich hätte nicht gedacht, dass ich und Ilka so schnell ein eingespieltes Team werden und ich ihr Verhalten verstehen und dementsprechend unterstützen kann.

Mittlerweile spazieren wir mit dem Maulkorb (Arbeitsoutfit) im Terminal an anderen Hunden und Menschen vorbei ohne ein Drama in irgendwelcherweise. Heute rannte eine Arbeitskollegin mit ihrem Hund an uns vorbei und Ilka blieb ruhig neben mir sitzen.

Es ist noch ein langer Weg bis wir an unserem Ziel ankommen. Mit der Hilfe von dir und deinem Team weiss ich aber, dass das Fundament stimmt und ich darauf aufbauen kann.

Vielen Herzlichen Dank und liebe Grüsse vom Flughafen.

L. und Ilka (Deutscher Schäferhund)



07.07.2018

Junghunde-/Erziehungskurs

Liebe Montse und Sabrina
Herzlichen Dank für die tollen uns sehr lehrreichen Lektionen, welche wir und Terry bei Euch besuchen durften. Es hat uns dreien sehr geholfen unsere Bindung und Vertrauen zu vertiefen.
Wir werden Euch beide jederzeit wärmstens empfehlen.
Herzlichst

R. & J. mit Terry (Galgo)


07.11.2016

Welpenprägung / Flegeligruppe

Muss da kurz mal ein Lob loswerden! Hundeschule ist kurzweilig und macht Spass und man kommt sich nicht stets so vor, als ob man alles falsch macht; dass es um die Hunde geht und alle so wertgeschätzt werden (Hund und Mensch), wie sie es verdient haben. Danke!

Anke und Toni (Französische Bulldogge)


30.05.2016

Welpenprägung / Flegeligruppe / Junghundekurs

Liebe Montse, liebe Sabrina, liebe Maria

Ich möchte Euch ganz herzlich danken für Euren Einsatz und Eure motivierenden Worte für meinen Briscau bzw für mich.
Der Samstag für den Junghundekurs haben wir sehr geschätzt. Wir haben beide sehr viel gelernt und waren danach auch etwas müde ;-)
Im täglichen Anwenden der gelernten Dinge, zeigen sich immer wieder kleine Fortschritte. Briscau und ich werden dadurch in unserer Beziehung gefestigt.
Es macht mir sehr viel Freude mit meinem aktiven Jungspund Eure Kurse zu besuchen!
Ebenso gilt Dir, Montse, einen speziellen Dank für Deinen Einsatz betreffend dem kantonalen Veterinärsamt. Das nenne ich wirkliche Unterstützung!

Herzlichen Dank, und ich freue mich bereits heute schon auf den nächsten Kurs-Abend.

Liebe Grüsse

Christina und Briscau (Beauceron)


21.04.2016

Welpenprägung / Flegeligruppe / Junghundekurs

Liebe Montse, Sabrina, Maria und Dunja

Sally und ich haben zusammen viele tolle und erlebnisreiche Stunden mit Euch verbracht. Dafür danken wir Euch ganz herzlich. Wir haben
sehr viel gelernt und dies zu Hause immer schön weitertrainiert und versucht umzusetzen:-) Wir haben uns in den Lektionen immer wohl gefühlt
und der Umgang mit Mensch und Hund war sehr angenehm und herzlich. Mit dem Abschluss des SKN Junghundekurses sind wir nun optimal
gerüstet. Der Samstagmorgen war ein fixer Termin in unserer Agenda, auf den wir uns immer wieder gefreut haben. Er wird uns fehlen…..ebenso
die tollen Teams. Wir hoffen jedoch, dass wir irgendwann ein Plätzchen in einer der Plauschgruppen erhalten und weiterhin in dieser tollen Hundeschule
„beschäftigt“ werden:-) Grosses Kompliment an Euch.

Catherine und Sally (Shetland Sheepdog)


21.12.2015

Junghundekurs inkl. SKN Praxis

Vielen lieben Dank für die tollen und lehrreichen Stunden während des vergangenen Junghundekurses. Ich bin immer gerne nach Marthalen gefahren, Gino leider etwas weniger gern :-(. Das lag jedoch nicht an Euch sondern an der Autofahrt. Wir waren eine tolle Truppe und hatten es lässig untereinander. Ich weiss nun gar nicht, was ich am Samstagmorgen um 8 Uhr mache soll. Auf alle Fälle werde ich Eure Tipps berücksichtigen. Wir sehen uns bestimmt wieder im nächsten Jahr, entweder auf einem Spaziergang oder in einem Kurs.

Brigitte & Gino (Cairn Terrier)


05.12.2015

Welpenprägung / Flegeligruppe

Easy und ich möchten danke sagen, für die schöne Welpen und Flegelizeit bei euch in der Hundeschule...Easy und ich haben viel gelernt....Easy ist so ein Stück für ihre Aufgabe als Assistenzhund für ein behindertes Kind vorbereitet und geprägt worden...freuen uns schon auf den Junghund/Erziehungskurs ...danke 10000Mal für eure Unterstützung bei der Aufgabe Easy für den Assitenzhund vorzubereiten.

Mäggi und Easy (English Cocker Spaniel)


17.07.2015

Welpenprägung / Flegeligruppe

Liebe Montse und liebe Sabrina, ich möchte mich bei Euch von ganzem Herzen für die super lehrreichen Tipps und Kurse bedanken! Es hat riesig Spass gemacht und ich werde Euch überall weiter empfehlen! Fina und ich hatten eine super Zeit!
Herzliche Grüsse und einen wunderschönen Sommer - auf bald!

Angie und Fina (Lagotto Romagnolo)


24.03.2014

Junghundekurs inkl. SKN Praxis

Seit Samstag sind Iraya und Ich glückliche Besitzer des SKN Ausweises. Vielen Dank Montse es hat viel Spass gemacht und ist sehr lehrreich gewesen. Es ist schön wenn man in die Hundeschule kommt und man nach der Std. sagen kann, es hat uns viel gebracht!!! Und wenn Probleme da sind, man diese besprechen tut und Lösungen bekommt, die sogar anwendbar sind und Erfolge bringen!!! Klar - üben ist angesagt. Ohne Fleiss kein Preis.

Manuela und Iraya (Beauceron)



22.03.2014

Welpenprägung / Flegeligruppe / Junghundekurs inkl. SKN Praxis

Auch ich möchte mich bei dir ganz herzlich bedanken dafür, dass ich beim Kurs als Zuhörerin / Zuschauerin dabei sein durfte. Ich glaube, wir haben alle drei sehr viel von deiner Erfahrung profitiert und ich bin absolut überzeugt, dass wir bei dir in der richtigen "Hunde- und Menschenschule" waren. Aus meiner Position als Zuschauerin sind mir während des Kurses einige "Lichtlein" aufgegangen und ich habe für mich wichtige Erkenntnisse gewonnen. Ich glaube, das ist die wichtigste Erkenntnis: Wir erhalten ein Tier, mit dem wir eine Beziehung eingehen und wissen zu Beginn nicht, wie es auf uns reagiert und wie wir auf das Tier reagieren. Interessanterweise fördert die Erziehungsarbeit mit dem Hund genau unsere "Schwachstellen" zu Tage und wir müssen gewillt sein, diese zu erkennen und an diesen zu arbeiten, damit wir auch in unserer Teamarbeit mit dem Hund weiter kommen.
Der Unterricht bei dir hat mir deshalb so gut gefallen, weil du die Fähigkeit hast, auf jedes Mensch-Hunde-Paar individuell einzugehen und dies auch im Gruppenunterricht. Du siehst sofort, wo gehandelt werden muss und gibst Tipps und Uebungen, die gut umgesetzt werden können. Die Lektionen waren jedesmal top vorbereitet und hatten einen guten Aufbau. Nochmals ganz herzlichen Dank für alles!

Marlen (Beauceron)


07.01.2014

Plauschgruppe

Liebe Montse
Wir hoffen, du hast mit deiner Familie das neue Jahr mit einem guten Rutsch angefangen.
Wir freuen uns jetzt schon auf die Fortsetzung deiner Familienhunde-Plauschgruppe. Deine liebe und verständnisvolle Art sowie dein fachliches Wissen helfen mir auch im 2014 die jugendlichen Flausen von Nano mit deinen super instruierten und produktiven Übungen in unseren Alltag umzusetzen. Und wie es so schön heisst, bringt Geduld die ersehnten Rosen .... :)

Herzliche Grüsse
Eliane und Nano (Landseer)